Image
Engagieren: weltweit für Menschen in Not

Engagieren

Hoffnungszeichen setzt sich weltweit für Menschen in Not ein – mit Ihrer Unterstützung. Helfen Sie mit einer Spende, werden Sie Förderpartner oder beteiligen Sie sich an einer Petition.

Online spenden - Bedrängten weltweit helfen. Von Mensch zu Mensch.
Unterstützen Sie die Arbeit von Hoffnungszeichen mit einer Spende und tragen Sie so dazu bei, Bedrängten in der Welt zu helfen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen, Ihr Interesse und Ihr Engagement!
Engagieren - werden Sie jetzt Projektpartner
Gut 2.300 Hoffnungszeichen-Freunde unterstützen unsere Arbeit als Förderpartner. Hierbei spenden sie per Einzugsermächtigung regelmäßig einen Betrag ihrer Wahl - auf Wunsch zugunsten eines bestimmten Landes oder Themas.
Geldauflagen können von Richtern und Staatsanwaltschaften auf Grundlage des § 153a Strafprozessordnung und des § 56b Strafgesetzbuch sowie von Finanzbehörden gemäß § 377 Abgabenordnung verhängt werden. Hoffnungszeichen bewirbt sich um Zuweisungen und ist deshalb bundesweit in den Listen empfangsberechtigter Organisationen eingetragen.
Hoffnungszeichen benötigt im weltweiten Einsatz für Bedrängte und Ausgebeutete finanzielle Unterstützung. Auch dank Geldauflagen bzw. Bußgelder können wir helfen, wo die Not am größten ist.
Engagieren - Stiften - Diözese Wau Kindergarten
Die Hoffnungszeichen | Sign of Hope Stiftung bietet gegenüber Hoffnungszeichen | Sign of Hope e.V. weitere interessante Spendenmöglichkeiten. Bei der 2007 gegründeten Hoffnungszeichen Stiftung wird die weltweite Projektarbeit aus den Erträgen des sicher und langfristig angelegten Grundstockvermögens...

Diese Seite teilen