Jobs

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit für die Konstanzer Menschenrechts- und Hilfsorganisation Hoffnungszeichen e.V.? Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen.
Über uns: Hilfsgüterlieferung von Hoffnungszeichen im Südsudan

Hoffnungszeichen | Sign of Hope ist eine christlich motivierte Organisation für Menschenrechte, humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Hoffnungszeichen engagiert sich von Konstanz aus weltweit für bedrängte und ausgebeutete Menschen.

Derzeit sind folgende Stellen vakant:

 

 

Duales Studium an der DHBW

- Derzeit sind leider alle unsere Ausbildungsplätze belegt -

Ein duales Studium verbindet die oftmals eher theoretischen Hintergründe an der Hochschule mit praktischen Erfahrungen in einem Betrieb. Auszubildende erhalten über die gesamten drei Jahre hinweg eine Vergütung, ohne auf die Erfahrungen des Studentenlebens zu verzichten. Dabei wechseln sich mehrmonatige Einsätze in den unterschiedlichen Bereichen von Hoffnungszeichen e.V. in Konstanz mit längeren Studienphasen an der DHBW Heidenheim ab. Als Dualer Partner der Hochschule bieten wir seit 2020 Ausbildungsplätze in folgenden Studiengängen:

  • BWL - International Business
  • BWL - Marketing Management
  • Soziale Arbeit - Sozialmanagement

Mehr Informationen erhalten Sie bei Frau Nina Helin unter 07531 94501-70 bzw. helin@hoffnungszeichen.de

 

 

Praktikanten Internationale Hilfe & Zusammenarbeit (m/w/d)

- Hinweis: Frühester Beginn November 2021 -

Sie sind eine engagierte, offene Person und suchen ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles Praktikum, bei dem Sie von Anfang an aktiv in die betrieblichen Abläufe eingebunden sind, schnell Verantwortung übernehmen und somit gefordert als auch gefördert werden?

In regelmäßigen Abständen bietet Hoffnungszeichen | Sign of Hope e.V. im Bereich Internationale Hilfe und Zusammenarbeit mehrmonatige Praktika für Studierende verschiedener Fachrichtungen an. Auch andere Interessierte an Fragen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe sind herzlich eingeladen, die Chance auf ein Praktikum mit spannenden Aufgaben zu nutzen, um einen Einblick in die Arbeit einer Menschenrechts- & Hilfsorganisation zu erhalten. Aufgabenschwerpunkte sind dabei u.a. Unterstützung bei Projektausarbeitung und Projektbetreuung sowie bei allgemein anfallenden administrativen Aufgaben.

Unser Bestreben ist es, Praktikanten eine intensive Betreuung zu gewährleisten und sie aktiv unter fachlicher Anleitung in die Arbeitsprozesse einzubeziehen.

Der Zeitraum für ein Praktikum beträgt bei Hoffnungszeichen e.V. in der Regel sechs Monate. Für ein Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums ist auch eine kürzere Praktikumsdauer ab drei Monaten möglich. Wünschenswert sind Vorerfahrungen im Arbeitsgebiet des Praktikums. Der Einsatzort ist unsere Geschäftsstelle in Konstanz.

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, gewünschter Zeitraum und Dauer, Fremdsprachenkenntnisse) senden Sie uns bitte über unser Bewerbungsformular.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter unter: 07531 94501-70

Downloads

Bewerber-Information bei der Datenerhebung

Hier finden Sie unsere "Bewerber-Information bei der Datenerhebung".

Diese Seite teilen